22. Nov 2005 12:11
Keine Kommentare

Athlon XP-M und MOBILITY RADEON in der Sauna

Übel, übel, übel, was sich derzeit mit meinem Computerchen abspielt. Da will man nur mal genüsslich Most Wanted zocken oder sich mit der Arbeit abquälen, da steigt die Kiste doch einfach mal auf 80°C CPU-Temperatur...

Das einzige, was da Abhilfe schaffen konnte, ist ein kleines Progrämmchen namens CPUCooL - damit konnte ich die Athlon-basierte Kühlung abschalten und den Kühler durchgängig laufen lassen. Die Ursache jedoch - so glaube ich - liegt daran, dass mein Schätzchen schon ein wenig eingestaubt ist in den Lüftern. Ich habe gestern kurz aufgeschraubt und wollte Ihn reinigen, konnte das auch doch scheinbar scheint es nicht viel gebracht zu haben...

Links zu den Tools:

  • CPUCooL steuert die Lüfter und liest Sensoren aus.
  • SpeedswitchXP stellt automatisch oder manuell die Geschwindigkeit von P4M, AthlonXP-M und PM Prozessoren um.
  • Everest liest viele Systeminformationen aus (Hat mir u.A. verraten, dass meine GPU tatsächlich nur auf 250Mhz läuft statt versprochenen 350).

Bücher zum Thema „Computer“

Die nachfolgenden Bücher behandeln das Thema "Computer" und werden von Amazon empfohlen. Viele dieser Bücher habe ich selbst gelesen und teilweise auch zur Recherche für diesen Artikel genutzt.
24,90 €
Jetzt bestellen »
Computer-Netzwerke: Grundlagen, Funktionsweisen, Anwendung. Für Studium, Ausbildung und Beruf. Inkl. OpenWRT
Harald Zisler, Rheinwerk Computing
10,17 €
Jetzt bestellen »
Java-Programmierung für Anfänger: Programmieren lernen ohne Vorkenntnisse
Daniel Lorig, CreateSpace Independent Publishing Platform
14,99 €
Jetzt bestellen »
Computer: Wie funktionieren Smartphone, Tablet & Co.? (Technik im Fokus)
Rolf Drechsler, Springer
40,00 €
Jetzt bestellen »
Computer Organization and Design: The Hardware/Software Interface (Morgan Kaufmann Series in Computer Architecture and Design)
David A. Patterson, Morgan Kaufmann Publishers In

Kommentare zum Thema „Athlon XP-M und MOBILITY RADEON in der Sauna“

Wenn Du möchtest, kannst Du hier Kommentare zum Thema hinterlassen und Dich mit anderen Nutzern austauschen. Damit Du kommentieren kannst, musst Du Dich nur anmelden und schon kann es losgehen.
Jetzt zum Kommentieren anmelden