12. Dec 2014 07:12
Keine Kommentare

Notebook auseinanderbauen und reparieren

Seit etwas über 10 Jahren besitze ich keinen klassischen PC mehr. Also einen der sich in einem sog. Tower befindet. Ich verwende eigentlich ausschließlich Notebooks oder "Laptops". Neben Mobilität und mehr Freiraum bieten diese schönen kleinen Geräte jedoch auch einen gravierenden Nachteil: man kann nicht mehr so einfach mit einem Schraubenzieher Teile austauschen und reparieren. Selbst einfache Dinge wie der Austausch der Tastatur können bei ungeübter Herangehensweise schnell zu Defekten am Gehäuse führen. Schlimmer noch: im Internet kursieren haufenweise, auch dubioser, Anleitungen die wenig hilfreich oder gar kontraproduktiv sind. Durch eine ganze Reihe von Reparaturen an diversen Notebooks, Smartphones und Tablets habe ich mir ein bisschen Übung aneignen können und möchte heute einmal erläutern, welche Vorbereitungen man treffen sollte und wie man bei der Notebook-Reparatur vorgehen muss.

ThinkPad z61t auseinander gebaut

Vorbereitungen vor dem Auseinanderbauen von Notebooks

Wie bei vielen Dingen im Leben, empfiehlt es sich auch bei der Notebookreparatur nicht einfach so drauf loszulegen. Man braucht einen Plan und dieser Plan nennt sich in der Regel "Hardware Maintenance Manual" oder "Service Manual", was zu Deutsch so viel heißt wie "Hardware-Wartungshandbuch" oder einfach nur "Wartungshandbuch" und von den Herstellern für Ihre Geräte an die Wartungsfirmen herausgegeben wird. Es sind also mitnichten einfache Benutzerhandbücher. Wer jetzt tief durchatmet, dem sei zumindest gesagt dass bei vielen Geräten einfache Dinge wie Austauschen von RAM oder Festplatten häufig bereits im Benutzerhandbuch zu finden sind und lediglich ein paar Handgriffe erfordern. Wer jedoch WLAN-, UMTS- oder LTE-Funkkarten ein-, aus- oder umbauen möchte wird am Wartungshandbuch nicht vorbei kommen. Gleiches gilt häufig auch für die Tastatur, den Monitor bzw. das Display und dessen Bestandteile.

Hardware Maintenance Manual herunterladen

Lenovo X230 Hardware Maintenance Manual
Lenovo X230 Hardware Maintenance Manual

Die Hardware Maintenance Manuals oder Service Manuals kann man in der Regel nicht einfach so beim Hersteller herunterladen. Hersteller wie Lenovo, von denen ich meine Notebooks hauptsächlich beziehe, bieten die Wartungshandbücher auf Ihrer Website jedoch zum Download an. Man findet bei ThinkWiki.de eine Übersicht: Lenovo Hardware Maintenance Manuals. Mit ein wenig Bedienung von der Internetsuche unter Verwendung des Gerätenamens und Begriffen wie "Service Manual" oder "Hardware Manual" findet man in der Regel auch die Wartungshandbücher für das eigene Gerät. Es gibt leider auch einige Wartungshandbücher von Drittanbietern, die nicht dem Originalprozess der Wartung des jeweiligen Herstellers entsprechen. Nur mit den originalen Wartungshandbüchern kann man sicherstellen, dass man das Gerät genauso wartet, wie der Hersteller dies tun würde.

16,70 €
Jetzt bestellen »
Wera Elektroniker-Schraubendrehersatz 2035/6 A + Rack, 6-teilig, 05118150001
Versandfertig in 1 - 2 Werktagen

Passende Schraubendreher organisieren

Weder Schlagbohrer noch der reguläre Kreuzschlitzdreher sind für Reparaturen an kleinen elektronischen Geräten geeignet. In der Regel findet man sehr kleine Kreuzschlitzschrauben tief versteckt und vor allem aber findet man sog. MicroTORX-Schrauben. Dafür gibt es spezielle Elektronik-Schraubendreher, die auch jederzeit für den heimischen Werkzeugkasten wärmstens empfehle. Die Größen 6-8 sind bei MicroTORX meiner Erfahrung nach besonders häufig im Einsatz. Genaue Beschreibung über die Art der Schrauben gibt es manchmal im Wartungshandbuch, meistens ist man jedoch auf die Überraschung beim Aufschrauben verdammt.

19,78 €
Jetzt bestellen »
Wera Elektroniker TORX® BO-Schraubendrehersatz 2067/6 + Rack, 6-teilig, 05118154001
Versandfertig in 2 - 3 Werktagen

Passende Ersatzteile prüfen und kaufen

Es gibt nicht viele Ersatzteile, die man einfach so in jedes Notebook einbauen kann. Viele Geräte verfügen auch über Hardware-Identifikationsnummern im BIOS, sodass nur zertifizierte und vom Hersteller anerkannte Geräte genutzt werden können. Selbst bei scheinbar einfachen Teilen wie Festplatten oder RAM ist dies oftmals der Fall. Wer Teile austauschen möchte, sollte entweder exakt die gleichen Bauteile kaufen oder in den Ersatzteillisten der Hersteller die Kompatibilität überprüfen. Bei meinen Lenovo-Notebooks heißen diese Listen "FRU-Listen". Das ist auch wieder je nach Hersteller unterschiedlich. Die passenden Ersatzteile selbst kann man entweder direkt beim Händler bestellen oder bei kleineren Händlern auf Marktplätzen wie eBay. Die kleineren Händler haben auch für Originalteile häufig günstigere Preise als der Hersteller selbst. Man sollte dabei immer genauestens darauf achten, dass das Ersatzteil auch die korrekte Ersatzteilnummer vorweist.

Defekte Tastatur eines ThinkPad z61t

Stromquellen ausschalten und Batterie entfernen

Es kann schnell passieren, dass man unbewusst einen Kurzschluss auf der Haupt- oder Schwesterplatine (Motherboard oder Daughterboard) erzeugt. Deswegen muss, das empfehlen die Wartungshandbücher alle, immer die Batterie entfernt und das Netzteil getrennt werden. Ich empfehle zudem noch einen Moment zu warten bis tatsächlich alle Platinenelemente entladen sind. Es wird auch empfohlen eine ordnungsgemäße Erdung (z.B. durch spezielle Reparaturmatten) herzustellen, sodass man durch Berühren der Platinen keinen Kurzschluss erzeugt. Meine persönliche Empfehlung lautet auch, sämtlichen Schmuck (Ehering und Armbanduhr) vor dem Beginn von den Händen und Armen zu entfernen. 

20,00 €
Jetzt bestellen »
Lindy Antistatik Erdungs- und Reparatur-Set
Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Sicherer, sauberer und aufgeräumter Arbeitsplatz

Mal eben schnell die Netzwerkkarte tauschen oder den neuen RAM-Baustein einbauen ist keine gute Idee. Bedenkt man, dass man in der Regel die Schrauben an der Rückseite, Tastatur, Mausberührungsfeld und viele andere Dinge Stück für Stück mit unterschiedlichsten Schrauben entfernen muss, so empfiehlt sich ein aufgeräumter, gut organisierter Arbeitsplatz. Ich säubere immer den Untergrund des Tisches, nutze Unterlagen wenn ich größere Teile entferne und sortiere die Schrauben nach Typ in kleine Plastischälchen ein. Wenn man es mit mehr als drei Arten von Schrauben zu tun hat, empfehle ich auch die Plastikschälchen (z.B. mit gelben Zettelchen) zu markieren und den Schraubentyp zu notieren.

Lenovo X230 Tastatur

Beispiel einer Reparatur: LTE-Modem im Notebook einbauen

Viele Notebooks kommen heute mit eingebauten UMTS-Modems auf dem Markt. Das ist schön, weil man sich dann einen USB-Stick oder anderweitige abstehende Erweiterungskarten erspart. Eine interne UMTS-Karte kann zudem auch stromsparender arbeiten als ein USB-Stick. In Zeiten von LTE ist es jedoch durchaus einschränkend, wenn man nur mit 21 Mbit/s im Mobilfunknetz surfen kann. Ich habe deshalb bei meinem Lenovo X230 die Ericsson h5321gw UMTS MiniPCI Express-Karte gegen eine Sierra Wireless MC7710 getauscht. Es hat jedoch einige Recherche benötigt um sicherzustellen, dass die MC7710 auch mit dem X230 kompatibel ist. Sie ist es zum Glück.

ThinkPad X230 mit Sierra Wireless MC7710
ThinkPad X230 mit Sierra Wireless MC7710

Der Einbau der Karte gestaltete sich für geübte Hände recht einfach. Man sollte jedoch strikt nach Wartungshandbuch vorgehen, ruhig und konzentriert das Gerät Stück für Stück auseinanderbauen. Das Wartungshandbuch schrieb vor zuerst Batterie und Netzteil zu entfernen. Anschließend wurden die Schrauben an der Rückseite, jedoch nur die für die Tastaturbefestigung, entfernt. Danach musste die Tastatur und das Touchfeld der Maus entfernt werden. Hier musste ich insbesondere auf die sehr kleinen und zerbrechlichen Steckverbinder aufpassen. Insbesondere der Anschluss der beiden WLAN-Antennen des X230 ist mit Vorsicht zu genießen, da diese Verbindungsdrähte innerhalb des Steckers nur Stecknadelformat haben. Sie sind sehr klein und können schnell zerbrechen. Wenn das Aufstecken solcher Verbindungen beim ersten Mal nicht richtig funktioniert, sollte man immer Ruhe bewahren und es lieber drei Mal versuchen als einmal falsch.

Fazit zur Reparatur von Notebooks

Notebooks sind nicht so einfach zu reparieren wie der klassische PC im Tower. Es ist jedoch auch kein Hexenwerk ein Notebook selbst zu reparieren. Wer mit Elektronik und Elektrotechnik komplett unbeholfen ist, sollte es sich vielleicht zweimal überlegen. Wer jedoch kein Problem hat mit MicroTORX Schraubendreher zwei Stunden an einem Notebook herum zu schrauben, der kann einige hundert Euro für eine professionelle Reparatur sparen. Auf gar keinen Fall empfehlenswert ist die Reparatur, wenn das Gerät noch über Garantie verfügt, denn mit dem eigenen Eingriff in das Gerät erlischt die Garantie unter Umständen je nach Arbeitsvorgang vollständig. Abschließend sei noch erwähnt, dass ich für etwaige Schäden selbstverständlich keinerlei Haftung übernehme.

Bücher zum Thema „Notebook-Reparatur“

Die nachfolgenden Bücher behandeln das Thema "Notebook-Reparatur" und werden von Amazon empfohlen. Viele dieser Bücher habe ich selbst gelesen und teilweise auch zur Recherche für diesen Artikel genutzt.
26,19 €
Jetzt bestellen »
Computerhardware für Anfänger: PC, Notebook, Tablet, Smartphone. Die Hardware kennenlernen - Warnzeichen erkennen - Fehler und Reparaturen vermeiden
Klaus Eifert, Eifert, Klaus
26,76 €
Jetzt bestellen »
LAPTOP REPARATUR KOMPLETTE ANLEITUNG; EINSCHLIEßLICH MOTHERBOARD UND KOMPONENTE EBENE REPARIEREN!: Dieses Buch wird Sie auf den inneren Komponenten ... der Komponenten und Anleitung zur Reparatur
Garry Romaneo, CreateSpace Independent Publishing Platform
27,00 €
Jetzt bestellen »
Computerhardware für Fortgeschrittene: PC und Notebook selbst reparieren
Klaus Eifert, Eifert, Klaus
76,02 €
Jetzt bestellen »
LAPTOP REPARATUR KOMPLETTE ANLEITUNG; EINSCHLIE??LICH MOTHERBOARD UND KOMPONENTE EBENE REPARIEREN!: Dieses Buch wird Sie auf den inneren Komponenten ... der Komponenten und Anleitung zur Reparatur by Garry Romaneo (2012-02-08)
Garry Romaneo, CreateSpace Independent Publishing Platform

Diese Artikel könnten Dich auch interessieren

Besucher, die diesen Beitrag gelesen haben, haben sich auch die unten aufgeführten Beiträge angesehen. Schau' doch einfach mal in die Artikel rein.
1 Besucher haben auch das gelesen
1 Besucher haben auch das gelesen
1 Besucher haben auch das gelesen

Kommentare zum Thema „Notebook auseinanderbauen und reparieren“

Wenn Du möchtest, kannst Du hier Kommentare zum Thema hinterlassen und Dich mit anderen Nutzern austauschen. Damit Du kommentieren kannst, musst Du Dich nur anmelden und schon kann es losgehen.
Jetzt zum Kommentieren anmelden