24. Jan 2011 06:01
Keine Kommentare

Rapidshare RapidPro kostenlos

Die Lekkerland AG & Co KG bietet mit Ihrem “electronic value” (www.e-va.com) an verschiedenen Tankstellen die Möglichkeit Prepaid Guthabenkarten für Mobiltelefone zu kaufen. Das soweit nichts Neues und was hat das jetzt mit Rapidshare zu tun? Ganz einfach: Ich habe mir an der Shell Tankstelle zwei Prepaid Guthabenkarten von FONIC gekauft und erhielt neben der Aufladenummer für das Handy auch noch einen sog. Super-Code.

Erst dachte ich, dass man da sowieso nur Gutscheine bekommt, die es an jeder Ecke gibt – weit gefehlt! Ich war natürlich neugierig und habe das dann einfach mal auf e-va.com gemacht und festgestellt, dass die einem einfach 100 Rapids schenken – direkt bei Rapidshare eingegeben und funktioniert auch einwandfrei!

Infos zu 100 Rapids bei e-va.com
Suche nach Aufladestationen

Die haben neben FONIC auch noch diverse andere Anbieter. U.a. auch Ukash, Paysafecard und wallie-card… Man kann also wenn man z.B. mit Paysafecard Rapids kauft auch noch 100 Rapids extra haben. Wenn man nun 5x auflädt, dann hat man einen Monat den RapidPro Account kostenlos.

Bücher zum Thema „rapidshare“

Die nachfolgenden Bücher behandeln das Thema "rapidshare" und werden von Amazon empfohlen. Viele dieser Bücher habe ich selbst gelesen und teilweise auch zur Recherche für diesen Artikel genutzt.
29,90 €
Jetzt bestellen »
Diensteanbieter und das Urheberrecht: Störerhaftung im Internet und ihre zivilrechtlichen Grundlagen
Martin Rinscheid, Tectum
24,90 €
Jetzt bestellen »
Das Urheberrecht - von Buchdruck bis Filesharing: Alte und neue Diskussionen im Zusammenhang mit dem Urheberschutz
Markus Schimana, Tectum

Kommentare zum Thema „Rapidshare RapidPro kostenlos“

Wenn Du möchtest, kannst Du hier Kommentare zum Thema hinterlassen und Dich mit anderen Nutzern austauschen. Damit Du kommentieren kannst, musst Du Dich nur anmelden und schon kann es losgehen.
Jetzt zum Kommentieren anmelden